Bergsteigergruppe

Unser Tätigkeitsfeld:
Klettersteige, Hochtouren in Eis und Fels, Eisklettern, Skitouren, Skihochtouren, Schneeschuhwandern

Treffpunkt: am 1. Dienstag des Monats um 19.30 Uhr im Weißen Turm für Interessierte aller Altersklassen

Anmeldungen zu den einzelnen Touren bei den jeweiligen Tourenleitern oder an den Bergsteigerabenden.

Bergsteigerabende siehe Termine.

Hinweise zur Anmeldung und Zahlung der Tourengebühr
Die Anmeldungen zu den einzelnen Touren bitte bei den jeweiligen Tourenleitern oder an den Bergsteigerabenden.

Teilt bitte jeweils euren Namen, eure Mitgliedsnummer und eure telefonische Erreichbarkeit mit. Darüber hinaus bitten wir euch, die Tourengebühr spätestens 10 Tage nach der verbindlichen Anmeldung auf das unten angegebene Sektionskonto zu überweisen. Sofern kein rechtzeitiger Zahlungseingang festgestellt wird, wird der Teilnehmerplatz ggf. anderweitig vergeben. Gebt in der Überweisung als Verwendungszweck die Tourenbezeichnung und euren Namen an, damit wir eure Überweisung entsprechend zuordnen können.

Mitglieder anderer Sektionen, die an einer Tour interessiert sind, schließen bitte rechtzeitig vor Tourbeginn eine C-Mitgliedschaft bei der Sektion Noris ab. Mitgliedsanträge gibt es in der Geschäftsstelle am Weißen Turm bzw. können diese über die Homepage heruntergeladen werden.

Kontoverbindung: Commerzbank AG
IBAN: DE62 7608 0040 0104 0261 00
BIC: DRES DE FF760
Kontoinhaber: Sektion Noris
Verwendungszweck: Tourenbezeichnung und Name des Teilnehmers

Für den Fall einer Stornierung der Anmeldung gelten folgende Regelungen:
Absage bis 4 Wochen vor Tourenbeginn: Teilnehmer erhält die komplette Tourengebühr erstattet.
Absage bis 2 Wochen vor Tourenbeginn: Teilnehmer erhält 50 % der Tourengebühr erstattet.
Bei einer späteren Absage kann die Tourengebühr leider nicht erstattet werden.

Anfallende Stornogebühren bei Hüttenreservierungen werden mit der Tourengebühr in jedem Fall verrechnet.